Belagerungen – die Stiefmutter der Militärgeschichte

Eine Frage an meine geschätzten Leser: Wer von Ihnen kennt das Buch „Belagerungen der Weltgeschichte“? In einer Unterrichtsstunde würde ich jetzt warten und hoffen, dass ein Schüler sein Smartphone zückt und danach googelt, um sogleich meinen Fehler aufzudecken. Tatsächlich, es gibt kein solches Buch. Googelt man einfach nach Büchern, die „der Weltgeschichte“ beinhalten, kommt alles mögliche: Männer, Frauen, Personen… Natürlich auch Feldherren oder die wichtigsten und größten Schlachten der Weltgeschichte. Sind Belagerungen so schlicht, so unwichtig oder langweilig, um sie nicht behandeln zu müssen?

Weiterlesen